Ausbildungen & Kompetenzen

Learning Love (seit 2000 – heute, lizenzierter Learning-Love-Lehrer)
Dr. Krishnananda Thomas & Amana Trobe, Sedona, USA
Die Learning-Love-Arbeit vermittelt einen sanften Weg, wie wir durch inneres Raumgeben und die Vertiefung unseres Verständnisses unsere Wunden heilen und die Liebe und das Lebensfeuer in uns zurückgewinnen und aufrechterhalten können. Indem wir mit unserer Verletzlichkeit in Verbindung sind und sie mit anderen teilen, können wir Beziehungen mit Tiefe, wachsendem Vertrauen und Authentizität erschaffen.

Körperbasierte Traumaarbeit (2012 – 2013)
Johannes B. Schmidt, München
Die körperorientierte Traumaarbeit hilft, die Weisheit des Körpers auf eine neue und tiefe Weise zu respektieren und für die Befreiung aus limitierenden Traumata zu nutzen. Der Körper kann «lernen», dass Vertrauen und Verbundenheit (wieder) möglich sind und wachsen können. Dadurch erschliesst sich die verloren geglaubte Fähigkeit, auf gesunde Weise mit sich selbst, anderen Menschen und der Existenz in Kontakt zu sein.

Psychosynthese (1989 – 1992, dipl. Psychosynthese-Guide)
Schule für Erwachsene, Basel
Die Psychosynthese (nach Roberto Assagioli) ist eine transpersonale Psychologie und weist einen umfassenden Weg zur Entfaltung des menschlichen Potentials. Sie versteht das Leben als Wachstums- und Lernprozess mit dem Ziel zunehmender Bewusstheit und Freude, und sie bietet eine Vielfalt an Methoden und Werkzeugen, um die Verbindung zur Quelle von Lebensenergie, Liebe, Vertrauen und Weisheit in uns zu stärken.

Systemische Aufstellungsarbeit in Einzelsitzungen (2004 – 2005)
Sneha Victoria Schnabel, Freiburg i.Br.
Der systematische Ansatz richtet die Aufmerksamkeit auf die Wechselwirkung zwischen dem Einzelnen und seinem sozialen Umfeld oder auf die Wechselwirkung zwischen Teilen und Aspekten innerhalb einer Persönlichkeit. Durch räumliche Inszenierung können so auf eindrückliche Weise bisher blockierte Entwicklungsschritte und Lösungen sichtbar gemacht und vollzogen werden.

 

Berufsfelder

Seminarleitung
– Selbsterfahrungsworkshops seit 1988
– Trainer und Supervisor am Zentrum für Psychosynthese (Chris Dennler & Judith Firman), Bern, 2000 – 2010
– Paarworkshops mit Christina Luginbühl-Utiger seit 2000
– Männerworkshops mit Lorenz Ruckstuhl seit 2006
– Beziehungsworkshops (Learning Love) mit meiner Frau Sneha seit 2008

Coaching
Eigene Praxis für Einzelcoaching seit 1992, seit 2000 auch für Paarcoaching (gemeinsam mit Christina Luginbühl-Utiger)

Tanzen
Leitung von HerzFeuerTanz-Events mit meiner Frau Sneha

Fotografie und Grafik
– 1976 – 1980 Ausbildung zum Fotografen
– 1980 – 1990 freischaffend als Pressefotograf und Journalist
– seit 1996 freischaffend als Grafiker und Webdesigner