Lebendige Partnerschaft

Mit mir sein – mit dir sein
Ein Seminar für Paare

26./27. Januar 2018
in Bern

 

christina_alexander

Mit
Christina Luginbühl-Utiger
und Alexander Lanz

 

 

  • Immer wieder die gleichen Streitereien?
  • Sex eingeschlafen?
  • Zuwenig Freiraum?
  • Fantasien auszubrechen?
  • Kaum Zeit füreinander?

 

  • Sehnsucht nach Zärtlicheit, Nähe und Verbundenheit?
  • Wunsch nach mehr Sex, Spass und freudiger Intensität?
  • Bedürfnis nach offener und ehrlicher Kommunikation?
  • Wunsch nach klarem Umgang mit Distanz, Grenzen und Eigenraum?

 

Eine nahe Beziehung, vor allem eine langjährige Partnerschaft ist wie ein Garten. Wenn wir sie nicht sorgsam pflegen, beginnt sie allmählich zu verwuchern, zu verdörren und zu einem wenig attraktiven Ort zu werden. Frische, Lebendigkeit, Nähe, Liebe, Sex und freudige Intensität kommen uns abhanden. Was in der ersten Beziehungszeit zart und verletzlich aufkeimte, erblühte und die Herzen berührte, verkommt zu einem trockenen, unerfreulichen Dahinvegetieren. Wir hören uns nicht mehr richtig zu, nörgeln aneinander herum, funkionieren lustlos nebeneinander her und beschränken uns aufs Organisieren des Alltags.

Das muss nicht so sein. Wir können dazu beitragen, dass unsere Partnerschaft lebendig bleibt. Dass Verbundenheit wie auch Eigenständigkeit Platz haben. Dass die Liebe fliessen, das Vertrauen wachsen und der Beziehungsgarten blühen kann.

Dieser Workshop bietet Paaren Impulse und mögliche Wege an:

  • miteinander in einen nahen Kontakt zu kommen, der auf einer tiefen Ebene nährt, berührt und beglückt.
  • respektvoll und authentisch miteinander zu kommunizieren.
  • einen gesunden, individuellen Umgang mit Nähe und Distanz zu finden.


Zeiten

Freitag, 26. Januar 2018, 18.30 – 21.00 Uhr
Samstag, 27. Januar 2018, 9.30 – 17.00 Uhr

Kursort
Praxisgemeinschaft am Zentweg
Zentweg 13, 3006 Bern
Wegbeschreibung

Kosten
Fr. 230.– pro Person
Mit Frühbucherrabatt: Fr. 210.– pro Person bei Anmeldung und Anzahlung von Fr. 100.– bis 1. Dezember 2017

Anmeldung
–> über das Online-Anmeldeformular

Leitung und Auskunft
Alexander Lanz
Christina Luginbühl-Utiger, Tel. 031 932 56 10, www.calut.ch